Yoga-Meditation für Kinder

Home/Yoga-Meditation für Kinder
Yoga-Meditation für Kinder 2017-07-11T19:51:33+00:00

Yoga-Meditation

Bedeutet nicht auf einer höheren Ebene zu dösen oder in einer unbequemen Sitzhaltung Rückenbeschwerden zu bekommen, sondern mehr Bewusstheit, Klarheit, Freiheit und Gelassenheit zu erfahren und diese Verbundenheit mit in den Alltag hinein zu nehmen.

Yoga-Meditation für Kinder

Kinder bringen durch ihre offene und spontane Art, ihre Hingabe im Spiel und ihr müheloses Überwinden von Dualitäten von Natur aus Fähigkeiten zum meditieren mit. Das bedeutet aber nicht, das die Kinder, Entspannung oder gar Selbsterkenntnis suchen. Kinder wollen entdecken, selbst entwickeln, ihre Phantasie anregen lassen und sich dabei durch reden und lachen mitteilen.

Als Übungsleiter brauchen wir deshalb einen neuen Bezug zum Anleiten von Yoga-Meditationen. Meditation muss nicht immer Im Sitzen durchgeführt werden, sondern kann auch in der Bewegung erfahren werden.

Seminarziele

Die Kinder-Yoga Übungsleiter sollen lernen, die Yoga-Meditation stärker in ihre Arbeit mit Kindern zu integrieren.

Seminarinhalte

Die 18 Unterrichtseinheiten (UE*) gliedern sich in folgende Bereiche:

Grundlagen der Yoga-Meditation (3 UE)
Theorie der Yoga-Meditation allg. und Yoga-Meditation für Kinder spezifisch

Praxis/Methode (11 UE)
(Kinder-) Yogakörperhaltungen, Entspannungs-, Atem-, Konzentrations-, Meditationsübungen, Phantasiereisen und Spiele für Kinder zum Thema….

Vorstellungsstunden (4 UE)
In Gruppenarbeit wollen wir Übungseinheiten für die Yoga-Meditation für Kinder erarbeiten

* 1 UE: 45 Minuten

Organisation

Termine 2017/2018

  • 23./24. August 2017 oder
  • 7./8.  Februar 2018 oder
  • 28./29. April 2018
  • 15./16.  August 2018
    18 UE, 155 – 180 EUR

 

Gebühr:
180 EUR (Ermäßigung im Einzelfall möglich) Rabatt für Frühbucher:

  • 2 Monaten früher 25 EUR
  • 1 Monat früher15 EUR

Leistungen:

  • 18 Unterrichtseinheiten
  • Begleitmaterial
  • Moderation
  • Tee
  • Erweitertes Zertifikat für die Qualifizierung zum Kinder-Yoga-Übungsleiter (PFY) Aufbaustufe II

Teilnahmebedingungen

Kinder-Yoga Übungsleiter (PFY) der Grundstufe oder ähnliche Qualifikation. Es wird die Bereitschaft vorausgesetzt, sich regelmäßig auf die eigene Yogapraxis (eigenes Üben) einzulassen, da nur das unterrichtet werden soll, was man selbst auszuführen bereit ist.

Seminarleitung: Nicolai Romanowski
Kursort: Pädagogisches Forum für Yoga (PFY)  >> zum Lageplan <<

Sind noch Fragen oder Informationen erwünscht ? Wir sind gerne behilflich.

Kontaktformular