Yoga-Atemarbeit für Kinder

Home/Yoga-Atemarbeit für Kinder
Yoga-Atemarbeit für Kinder 2017-07-11T19:59:32+00:00

Yoga-Atem

Atemübungen im Yoga heißen pranayama. Prana ist ein vielschichtiger Begriff und be deutet Energie, Spiritualität und Atem. Durch die bewusste Wahrnehmung des Atems (Prana-Träger) kann der Übende den Zustand von prana beschreiben (z.B. fließend- blockiert, zerstreut – zentriert)

Yoga-Atmung für Kinder

Die yogische Atemarbeit mit Kindern macht nur Sinn, wenn die Kinder zuvor durch die Praxis von asana ein gewisses Körpergefühl Entwickelt haben und in der Lage sind, ein paar Minuten konzentriert und ruhig folgen zu können.

In der Regel macht man den „Atem“ erst im Schulalter mit fortgeschrittenen Yoga-Schülern zum Thema. Wobei Atemverhaltungen, wenn überhaupt viel später geübt werden sollten. Den Kindern fällt es leichter den Atem zu folgen, wenn die Atemübungen spiel- und und erlebnisorientiert angeboten werden.

Seminarziele

Die Kinder-Yoga Übungsleiter sollen lernen, die Yoga-Atem stärker in ihre Arbeit mit Kindern zu integrieren.

Seminarinhalte

Die 18 Unterrichtseinheiten (UE*) gliedern sich in folgende Bereiche:

Grundlagen der Yoga-Atmung (4 UE)
Theorie der Yoga-Atmung allg. und Yoga-Atmung für Kinder spezifisch > Praxis/Methode (8 UE)
(Kinder-) Yogakörperhaltungen, Entspannungs-, Atem-, Konzentrations-, Meditationsübungen, Phantasiereisen und Spiele für Kinder zum Thema….

Anatomie des Atem (2UE)
Vorstellungsstunden (4 UE)
In Gruppenarbeit wollen wir Übungseinheiten für die Yoga-Atem für Kinder erarbeiten

* 1 UE: 45 Minuten

Organisation

Termine 2017/2018:

  • 21./22. August 2017 oder
  • 5./6.  Februar 2018 oder
  • 3./4. März 2018 oder
  • 13./14.  August 2018
    18 UE, 155 – 180 EUR

 

Gebühr:
180 EUR (Ermäßigung im Einzelfall möglich) Rabatt für Frühbucher:

  • 2 Monaten früher 25 EUR
  • 1 Monat früher15 EUR

Leistungen:

  • 18 Unterrichtseinheiten
  • Begleitmaterial
  • Moderation
  • Tee
  • Erweitertes Zertifikat für die Qualifizierung zum Kinder-Yoga-Übungsleiter (PFY) Aufbaustufe I

Teilnahmebedingungen

Kinder-Yoga Übungsleiter (PFY) der Grundstufe oder ähnliche Qualifikation. Es wird die Bereitschaft vorausgesetzt, sich regelmäßig auf die eigene Yogapraxis (eigenes Üben) einzulassen, da nur das unterrichtet werden soll, was man selbst auszuführen bereit ist.

Seminarleitung: Nicolai Romanowski
Kursort: Pädagogisches Forum für Yoga (PFY)  >> zum Lageplan <<

Sind noch Fragen oder Informationen erwünscht ? Wir sind gerne behilflich.

Kontaktformular